Stationäre Heizungswasserfilteranlage von 200 bis 1.500 Kilowatt/h


Stationäre Heizungswasserfilteranlage von 200 bis 1.500 Kilowatt/h

Artikel-Nr.: AR-131039

Nicht auf Lager

Heizungswasserfiltration,www.wassertrends.de

Die stationären Anlagen Typen sind speziell für mittlere und große Heizsysteme ausgelegt. Erfahrungswerte besagen, dass sich die permanente Filtration eines Heizsystems ab einer Heizleistung von ca. 200 kW und mehr am schnellsten bezahlt macht. Viele unserer Kunden setzen die stationären Filter aus Sicherheitsgründen auch bei kleineren Anlagen schon ab ca. 100 – 150 kW ein. Speziell bei gewerblichen Mietern, die z.B. Verkaufsräume oder Büroflächen heizen, ist höchste Betriebssicherheit gefordert.

 

heizungswasserfiltration, www.wassertrends.de

Das stationäre Haupteinsatzgebiet Heiz- und Klimasysteme zwischen ca. 200 und 1.500 kW Leistung als grobe Richtung. Die Anlagenauswahl sollte individuell erfolgen, wir beraten gerne.Druckfilter mit einer Filterkerze und 1,7 m² Filterfläche zur Aufnahme von bis zu mehreren Kilogramm Feinschmutz. Geeignet zum Anschluss an nahezu jedes System. Auch in Edelstahlausführung mit Schnellverschlussdeckel erhältlich.

Diese Anlage wird von den meisten unserer Kunden bevorzugt eingesetzt, weil sie für die meisten Bedarfsfälle das ideale Leistungsspektrum bei hoher Wirtschaftlichkeit bietet.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur verfügung. Heizungswasserfilter, www.wassertrends.de0345-13376423

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: 10. Dienstleister v. Heizungsanlagen ab 100 Kw Heizungswasserfilter, Trinkwasserfilter, Brunnenfilter, Zisternenfilter, Chlor, Kalk, Eisen,